Alles Kalk oder was? – Vorbeugen statt Bezahlen!

Termin: 
Beginn:Mi,13.Sep2017- 18:30Uhr
Ende:Mi,13.Sep2017- 19:30Uhr
Raum/Saal/Gebäude: 
Seminarraum 1
Thema: 
Energieeffizienz
Art des Angebots: 
Vortrag
Kurzbeschreibung: 

Kostenloser Vortrag

Alles Kalk oder was? – Vorbeugen statt Bezahlen!

- keine Anmeldung  erforderlich -

Alles Kalk oder was? – Vorbeugen statt Bezahlen!

Wie schütze ich meine Rohre vor Verkalkung und Korrosion, spare damit Energie und erhalte den Wert meiner Immobilie? Der Vortrag zeigt auf, warum sowohl zu hartes als auch zu weiches Wasser gravierende Schäden an Heizungs- und Trinkwasseranlagen verursachen können. Drastische Energieverluste und jährliche Schadenskosten in Millionenhöhe sind in Deutschland die Folge, vor denen sich Immobilienbesitzer wirksam schützen können. Interessierte erfahren alles über 100 % chemiefreien Kalkschutz, die Verhinderung von Steinbildung und Korrosion, über Ladesysteme, Frischwasserstationen, Durchlauferhitzer etc. sowie über Richtlinien und zertifizierte Kalkschutz-Geräte.

Referent: Gosbert Rudolph, Vertriebsbüro Rudolph, Gebietsvertretung perma-trade Wassertechnik GmbH

 

Voraussetzungen für Teilnahme: 
keine